Aktien
Analyse-Flash: HSBC hebt Ziel für Volkswagen-Vorzüge auf 124 Euro

DÜSseldorf (dpa-AFX Broker) - Die HSBC hat das Kursziel für die Vorzugsaktien von Volkswagen vor Quartalszahlen von 115 auf 124 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen.

DÜSseldorf (dpa-AFX Broker) - Die HSBC hat das Kursziel für die Vorzugsaktien von Volkswagen vor Quartalszahlen von 115 auf 124 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Da der saisonal bedingte Rückgang geringer gewesen sei als sonst üblich, dürften die Wolfsburger im dritten Jahresviertel einen Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) von 1,2 Mrd. Euro erzielt haben, schrieb Analyst Horst Schneider in einer Studie vom Dienstag. Aufgrund seiner hohen Erwartungen für das dritte und vierte Quartal habe er seine Ebit-Prognose für 2010 von 4,8 auf 5,5 Mrd. Euro angehoben. Sie liege nun 20 Prozent über den Markterwartungen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%