Aktien
Analyse-Flash: HSBC senkt Gerry Weber auf „Neutral“

Die HSBC hat die Aktie von Gerry Weber von "Overweight" auf "Neutral" abgestuft, das Kursziel aber bei 34,00 Euro belassen. Er habe seine Prognosen für den Betriebsgewinn im kommenden Jahr um drei Prozent reduziert, schrieb Analyst Tobias Britsch in einer Studie vom Freitag.

dpa-afx DÜSSELDORF. Die HSBC hat die Aktie von Gerry Weber von "Overweight" auf "Neutral" abgestuft, das Kursziel aber bei 34,00 Euro belassen. Er habe seine Prognosen für den Betriebsgewinn im kommenden Jahr um drei Prozent reduziert, schrieb Analyst Tobias Britsch in einer Studie vom Freitag. Durch die aggressiven Expansionspläne des Modeherstellers dürften die Kosten für Mieten und Personal steigen. Die neue Anlageempfehlung begründete Britsch auch mit der starken Kursentwicklung in diesem Jahr.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%