Aktien
Analyse-Flash: HSBC senkt Manz auf „Underweight“

DÜSseldorf (dpa-AFX Broker) - Das Bankhaus HSBC hat Manz von "Neutral" auf "Underweight" abgestuft und das Kursziel auf 50,00 Euro belassen.

DÜSseldorf (dpa-AFX Broker) - Das Bankhaus HSBC hat Manz von "Neutral" auf "Underweight" abgestuft und das Kursziel auf 50,00 Euro belassen. Er gehe davon aus, dass sich die Solar-Nachfrage 2010 mehr als verdoppeln dürfte und damit auch die Ergebnisse der Branchenmitglieder im dritten Quartal antreibt, schrieb Analyst Christian Rath in einer Studie vom Mittwoch. Im kommenden Jahr rechnet er allerdings wegen bevorstehender regulatorischer Änderungen in Schlüsselmärkten mit einem Nachfragerückgang um 15 Prozent. Unsicherheiten dürften die Aktienkurse nach den Zahlen zum dritten Quartal dann auch belasten. Zu Manz schrieb er: Dass Manz in die Dünnschichttechnologie für Solarzellen einsteige, verspreche mittelfristig zwar Umsatzpotenzial, aber verstärke das Risiko des Solartechnik-Unternehmens, auch mit Blick auf Abschreibungen sowie auf die Ausgaben für Forschung und Entwicklung.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%