Aktien
Analyse-Flash: Kepler belässt Merck auf „Buy“

Kepler hat die Einstufung für die Aktie von Merck auf "Buy" nach einem angekündigten Personalwechsel mit einem Kursziel von 73,00 Euro belassen.

dpa-afx FRANKFURT. Kepler hat die Einstufung für die Aktie von Merck auf "Buy" nach einem angekündigten Personalwechsel mit einem Kursziel von 73,00 Euro belassen. Der Managementwechsel an der Spitze der Pharma-Sparte sei nach den Rückschlägen bei einigen Neuentwicklungen keine Überraschung, schrieb Analyst Martin Voegtli in einer Studie vom Montag. Die Erfahrung des neuen Managers Stefan Oschmann werde als wichtig angesehen, um die Internationalisierung von Merck Serono voranzutreiben. Die Meldung dürfte einen leicht positiven Einfluss auf den Aktienkurs haben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%