Aktien
Analyse-Flash: M.M.Warburg senkt Drägerwerk-Vorzüge auf „Hold“

M.M.Warburg hat die Vorzugsaktien von Drägerwerk von "Buy" auf "Hold" abgestuft, das Kursziel jedoch von 72,00 auf 74,00 Euro erhöht.

dpa-afx HAMBURG. M.M.Warburg hat die Vorzugsaktien von Drägerwerk von "Buy" auf "Hold" abgestuft, das Kursziel jedoch von 72,00 auf 74,00 Euro erhöht. Nach dem extrem positiven Nachrichtenfluss seit Beginn des Jahres dürfte das Medizin- und Sicherheitstechnikunternehmen in naher Zukunft nur die Markterwartungen erfüllen, schrieb Analyst Eggert Kuls in einer am Montag veröffentlichten Studie. Positiver sehe er hingegen die Stammaktien, die mit einem deutlichen Abschlag von 23 Prozent zu den Vorzügen gehandelt würden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%