Aktien
Analyse-Flash: Morgan Stanley hebt Siemens auf „Overweight“

Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat Siemens vor einer Analystenveranstaltung im November von "Equal-weight" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 83,00 auf 105,00 Euro angehoben.

dpa-afx LONDON. Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat Siemens vor einer Analystenveranstaltung im November von "Equal-weight" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 83,00 auf 105,00 Euro angehoben. Der Mischkonzern könnte über den Konjunkturzyklus hinweg Renditen von 15 bis 21 Prozent erwirtschaften und damit seine vorherigen Renditen mehr als verdoppeln, schrieb Analyst Ben Uglow in einer Studie vom Donnerstag. Zudem sehe er großen Spielraum für eine Verbesserung der Kapitalstruktur.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%