Aktien
Analyse-Flash: Morgan Stanley senkt Lufthansa auf „Equal-weight“

Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat Lufthansa von "Overweight" auf "Equal-weight" abgestuft, das Kursziel aber von 16,50 auf 20,00 Euro angehoben.

dpa-afx LONDON. Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat Lufthansa von "Overweight" auf "Equal-weight" abgestuft, das Kursziel aber von 16,50 auf 20,00 Euro angehoben. Die großen Netzwerk-Carrier unter den europäischen Fluggesellschaften dürften in den kommenden zwölf bis 18 Monaten ihre frühere Rekord-Profitabilität wieder erreichen, schrieb Analystin Suzanne Todd in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Dieses Potenzial sowie die positiven Effekte einer Erholung des Frachtgeschäfts und von Sparprogrammen würden vom Markt bislang noch unterschätzt. Der Lufthansa-Aktie fehle es kurzfristig aber an Kurstreibern und damit an signifikantem Aufwärtspotenzial, begründete die Expertin ihr neues Votum.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%