Aktien
Analyse-Flash: Nomura belässt Beiersdorf auf „Buy“

London (dpa-AFX Broker) - Das japanische Analysehaus Nomura hat die Einstufung für Beiersdorf nach einer Interessensbekundung des US-Konsumgüterkonzerns Procter & Gamble an dem Nivea-Hersteller auf "Buy" mit einem Kursziel von 54 Euro belassen.

London (dpa-AFX Broker) - Das japanische Analysehaus Nomura hat die Einstufung für Beiersdorf nach einer Interessensbekundung des US-Konsumgüterkonzerns Procter & Gamble an dem Nivea-Hersteller auf "Buy" mit einem Kursziel von 54 Euro belassen. Die Aussagen von P & G-Chef Robert Mcdonald müssten im Zusammenhang mit der weiter notwendigen Konsolidierung im globalen Konsumgütersektor gesehen werden, schrieb Analyst Guillaume Delmas in einer Studie vom Donnerstag. Etliche Branchenunternehmen versuchten, Kosten zu sparen und Synergien zu heben, um sich beim Ausbau ihres Engagements in den Schwellenländern Wettbewerbsvorteile zu sichern. Zumindest sei die Wahrscheinlichkeit gestiegen, dass Beiersdorf nun verschiedene Optionen prüfe. Der Experte sieht die Beiersdorf-Aktie derzeit als gute Kaufgelegenheit an, nachdem das Papier am Vortag vergleichsweise verhalten auf die neuen Spekulationen reagiert hatte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%