Aktien
Analyse-Flash: UBS hebt Ziel für Siemens auf 100 Euro

Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Siemens von 95,00 auf 100,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen.

dpa-afx ZÜRICH. Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Siemens von 95,00 auf 100,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Steigende Kapazitätsauslastungen sowie Rekordwerte bei Profitabilität und Cash Flow dürften die Investitionsneigung der Industrieunternehmen weiter stärken und den führenden europäischen Anlagenbauern zu höherem organischen Wachstum verhelfen, schrieb Analyst Fredric Stahl in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Im kommenden Jahr sollte der Sektor von einer anhaltend starken Nachfrage in den Schwellenländern sowie einer Erholung in den USA und Europa profitieren. Unter den größten Branchenvertretern seien Siemens, Schneider Electric , Volvo, Scania , SKF und Assa Abloy seine "Top Picks".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%