Aktien
Analyse-Flash: UBS hebt Ziel für Thyssen-Krupp auf 33 Euro

Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Thyssen-Krupp vor Jahreszahlen von 28,00 auf 33,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen.

dpa-afx ZÜRICH. Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Thyssen-Krupp vor Jahreszahlen von 28,00 auf 33,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die zuletzt bessere Kursentwicklung der Aktien dürfte sich wahrscheinlich fortsetzen, schrieb Analyst Andrew Snowdowne in einer Studie vom Donnerstag. Er habe seine Erwartungen für den Gewinn je Aktie der Jahre 2010 bis 2012 um 19 bis 35 Prozent erhöht und glaube, dass neben der hohen Abhängigkeit vom deutschen Markt auch die langfristigen Stahlverträge, ein robustes Nicht-Stahlgeschäft und eine bedeutende Verringerung des negativen Free Cash Flows kurzfristig die Bewertung der Aktien unterstützen sollte. Die anstehenden Jahreszahlen des Stahlkonzerns erwartet der Experte im Rahmen bis leicht über den Markterwartungen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%