Aktien
Analyse-Flash: UBS hebt Ziel für VW-Vorzüge auf 115 Euro

ZÜRich (dpa-AFX Broker) - Die UBS hat das Kursziel für die Vorzugsaktien von Volkswagen von 87,00 auf 115,00 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen.

ZÜRich (dpa-AFX Broker) - Die UBS hat das Kursziel für die Vorzugsaktien von Volkswagen von 87,00 auf 115,00 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen. Er gebe zu, das Ausmaß der Gewinnerholung bei dem Wolfsburger Autobauer deutlich unterschätzt zu haben, schrieb Analyst Philippe Houchois in einer Studie vom Freitag. Er schraubte daher seine Prognosen für den Betriebsgewinn in diesem Jahr um 65 Prozent auf 6,8 Mrd. Euro nach oben. Für 2011 erhöhte er sie sogar um 100 Prozent auf 7,3 Mrd..

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%