Aktien
Analyse-Flash: UBS senkt MAN auf „Neutral“

Die UBS hat MAN von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel auf 80,00 Euro belassen. Er habe seine Einschätzung der europäischen und brasilianischen LKW-Märkte von "optimistisch" auf "neutral" gesenkt, schrieb Analyst Fredric Stahl in einer am Freitag vorgelegten Branchenstudie.

dpa-afx ZÜRICH. Die UBS hat MAN von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel auf 80,00 Euro belassen. Er habe seine Einschätzung der europäischen und brasilianischen LKW-Märkte von "optimistisch" auf "neutral" gesenkt, schrieb Analyst Fredric Stahl in einer am Freitag vorgelegten Branchenstudie. Der Gewinn der Nutzfahrzeughersteller dürfte sich dennoch in der zweiten Jahreshälfte 2010 überraschend gut entwickeln. Allerdings sollte die Auftragsdynamik im Schlussquartal ihren Höhepunkt erreichen. Die Bewertung der MAN-Aktie bewege sich nahe ihres fairen Wertes, begründete Stahl die Abstufung.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%