Analyse
Goldman Sachs bestätigt GPC Biotech mit „Buy“

Goldman Sachs hat die Aktie von GPC Biotech vor den Beratungen der FDA über das Medikament Satraplatin mit "Buy" und einem Ziel von 29 Euro bestätigt.

dpa-afx LONDON. Goldman Sachs hat die Aktie von GPC Biotech vor den Beratungen der FDA über das Medikament Satraplatin mit "Buy" und einem Ziel von 29 Euro bestätigt. Das Unternehmen dürfte die zuvor geäußerten Bedenken der FDA über das Krebsmedikament zur Anwendung bei Prostatakrebs bewältigen, hieß es in einer Studie von Dienstag. Die Chancen auf eine sofortige Empfehlung zur Zulassung stünden bei circa 50 Prozent.

Falls die Kommission Partei ergreife hinsichtlich der FDA-Bedenken über die Endpunkte der Studie, sei es unwahrscheinlich, dass Satraplatin zur raschen Zulassung empfohlen werde und die Aktie dürfte um 70 bis 90 Prozent fallen, hieß es. Ein solches Szenario halten die Experten aber für unwahrscheinlich. Endpunkt der Wirksamkeitsstudie ist das progressionsfreie Überleben, also das die Krankheit nicht weiter fortschreitet.

Sollte die Kommission hingegen Satraplatin zur sofortigen Zulassung empfehlen, könnte dies größere Kurssteigerungen auslösen.

Mit der Einschätzung "Buy" raten die Analysten von Goldman Sachs zum Kauf der Aktie.

Analysierendes Institut Goldman Sachs.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%