Analyse
Goldman Sachs hebt Daimler-Ziel auf 65 Euro

Goldman Sachs hat das Kursziel für die Daimler-Aktie nach Zahlen von 62 auf 65 Euro angehoben und den Titel mit "Buy" bestätigt. Analyst Stefan Burgstaller verwies in einer Studie vom Montag auf die gesunden Finanzen des Autokonzerns zum Jahresabschluss.

dpa-afx LONDON. Goldman Sachs hat das Kursziel für die Daimler-Aktie nach Zahlen von 62 auf 65 Euro angehoben und den Titel mit "Buy" bestätigt. Analyst Stefan Burgstaller verwies in einer Studie vom Montag auf die gesunden Finanzen des Autokonzerns zum Jahresabschluss. Zudem habe der Stuttgarter Autobauer die Margenziele für Mercedes mit zehn Prozent bekräftigt und die für die Lastwagensparte auf acht Prozent angehoben.

Er rechne weiterhin damit, dass die Autoabsätze weltweit 2008 um 0,2 Prozent zurückgehen werden. Damit liege er unter den Konsensschätzungen, allerdings gehe er im Gegensatz zu den Markterwartungen von einem Anstieg auf 7,2 Prozent aus. Entsprechend habe er das Kursziel angehoben. Allerdings senkte er seine Schätzung für den Gewinn je Aktie wegen größerer Belastungen durch Chrysler um drei Prozent auf 4,71 Euro.

Mit der Einschätzung "Buy" raten die Analysten von Goldman Sachs zum Kauf der Aktie.

Analysierendes Institut Goldman Sachs.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%