Analyse
Goldman Sachs nimmt Douglas von „Conviction Sell List“; weiter „Sell“

London (dpa-AFX Broker) - Goldman Sachs hat Douglas nach Zahlen von der "Conviction Sell List" gestrichen und das Kursziel von 21,40 auf 24,70 Euro angehoben (aktueller Kurs: 31,18 Euro). Die Einstufung für die Aktie des Einzelhandelskonzerns wurde aber auf "Sell" belassen.

London (dpa-AFX Broker) - Goldman Sachs hat Douglas nach Zahlen von der "Conviction Sell List" gestrichen und das Kursziel von 21,40 auf 24,70 Euro angehoben (aktueller Kurs: 31,18 Euro). Die Einstufung für die Aktie des Einzelhandelskonzerns wurde aber auf "Sell" belassen. Nachdem die Markterwartungen infolge der Zahlen für 2008 gesunken seien, reflektiere der Kurs nun die bevorstehenden Herausforderungen besser, schrieb Analyst Emanuele Cagnoni in einer Studie vom Montag. Das schwierige Marktumfeld dürfte aber zu einem anhaltenden Druck auf den Kurs führen, so der Experte weiter zur "Sell"-Einstufung.

Das Risiko-Gewinn-Profil des Unternehmens bewertet Cagnoni nun als ausgewogener, da die neuen Markterwartungen realistischer seien und nach den Erstquartalszahlen am 10. Februar kein kurzfristiger Kurstreiber in Sicht sei. Die höhere Gewinnschätzung je Aktie (EPS) für das laufende Jahr gehe auf leicht höhere Annahmen für den Umsatz und die Margen zurück.

Mit der Einschätzung "Sell" raten die Analysten von Goldman Sachs zum Verkauf der Aktie.

Analysierendes Institut Goldman Sachs.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%