Analyse
Goldman senkt Staples auf Neutral und streicht Titel von „Buy List“

Goldman hat die Einstufung für Staples -Aktien von "Buy" auf "Neutral" gesenkt. Das Liefergeschäft, das nach Ansicht der Analysten am "lukrativsten" sei, zeige Zeichen der Abschwächung, heißt es in einer Studie der Bank vom Montag.

dpa-afx NEW YORK. Goldman hat die Einstufung für Staples -Aktien von "Buy" auf "Neutral" gesenkt. Das Liefergeschäft, das nach Ansicht der Analysten am "lukrativsten" sei, zeige Zeichen der Abschwächung, heißt es in einer Studie der Bank vom Montag. Der Titel wurde auch von der Liste der Kaufempfehlungen, der sogenannten "Buy-List", gestrichen. Das Geschäft der Liefersparte flaue ab, da sich die Rezession vom Verbraucher auf die Unternehmens ausdehne, hieß es weiter.

Der Einzelhandelsbereich, der seit mehreren Quartalen Druck von Seiten der Konjunktur verspüre, habe sich im vierten Quartal vortrefflich entwickelt, aber einen überraschend deutlichen Umsatzrückgang verbucht. Obwohl die Analysten diesen Trend erwartet hätten, habe sich die rückläufige Entwicklung letztlich auf das Geschäft ausgewirkt. Von dem sechsprozentigen Rückgang des Umsatzes auf vergleichbarer Fläche im vierten Quartal seien die Analysten stärker überrascht.

Die Experten bezifferten ihr Kursziel auf 25 Euro und betonten, dass sie eine "enorme Hochachtung" vor der Firma und dem Management Team hätten. Auch wenn sie dem Unternehmen zutrauten, den Gewinn auch während einer Rezession zu steigern, rechneten sie nicht damit, dass es an das Tempo vorheriger Jahre anknüpft.

Mit der Einstufung "Neutral" steht eine Aktie weder auf einer Sell List noch auf einer Buy List von Goldman Sachs. Daher raten die Analysten weder zum Kauf noch zum Verkauf der Aktie.

Analysierendes Institut Goldman Sachs.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%