Analyse
HSBC hebt MLP auf „Overweight“

DÜSseldorf (dpa-AFX Broker) - HSBC Trinkaus & Burkhardt hat die Aktie von MLP nach dem zuletzt deutlichen Kursrückgang von "Neutral" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 17,50 auf 17,00 Euro gesenkt.

DÜSseldorf (dpa-AFX Broker) - HSBC Trinkaus & Burkhardt hat die Aktie von MLP nach dem zuletzt deutlichen Kursrückgang von "Neutral" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 17,50 auf 17,00 Euro gesenkt. MLP und Interhyp hätten eine Zusammenarbeit unter dem Namen "MLP Hyp" angekündigt, schreibt Analyst Jesko Mayer-Wegelin in einer am Dienstag veröffentlichten Studie. Der Experte geht in einer konservativen Schätzung von einem Volumen bei den Hypotheken für MLP Hyp von 500 Mill. Euro im Jahr 2008 und von einer Milliarde Euro für 2009 aus.

Mayer-Wegelin erwartet von dem am morgigen Mittwoch anstehenden Quartalsbericht einen Umsatz in Höhe von 134,8 Mill. Euro und einen Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) von 15,4 Mill. Euro. Dabei dürften 60 neue Berater zum Unternehmen hinzugestoßen sein, so der Experte. Negativ könnten sich geringere Umsätze im Lebensversicherungsgeschäft sowie ein erhöhter Schulungsaufwand ausgewirkt haben. Nach dem angekündigten Rückzug aus Großbritannien und Spanien zum dritten Quartal werden diese Aktivitäten letztmals in der Bilanz auftauchen. Eine leichte Reduzierung der Ebit-Wachstumsprognose führe zur Anpassung des Kursziels auf 17 Euro, so Mayer-Wegelin.

Entsprechend der Einstufung "Overweight" erwartet HSBC, dass sich der Aktienkurs innerhalb von zwei Jahren überproportional zum Markt entwickeln wird. In einem Portfolio sollte die Aktie daher stärker gewichtet sein als im Markt.

Analysierendes Institut HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%