Analyse
HSBC senkt Daimler von „Overweight“ auf „Neutral“

HSBC hat die Bewertung für Daimler nach einer Zielsenkung von "Overweight" auf "Neutral" und das Kursziel von 63 auf 43 Euro gesenkt (aktueller Kurs: 38,38 Euro).

dpa-afx LONDON. HSBC hat die Bewertung für Daimler nach einer Zielsenkung von "Overweight" auf "Neutral" und das Kursziel von 63 auf 43 Euro gesenkt (aktueller Kurs: 38,38 Euro). Die Gewinne im zweiten Quartal hätten zwar seinen Erwartungen entsprochen, schrieb Analyst Horst Schneider in einer Studie vom Freitag. Die Überraschung sei aber der verringerte Ausblick für 2008 gewesen. Die Halbjahreszahlen unterstützten immer noch seine alten Schätzungen, die drastische Veränderung der makroökonomischen Annahmen für 2008 habe ihn aber doch überrascht.

Weil die Auftragsbücher in der LKW-Sparte für 2008 gut gefüllt seien, wirke sich die Senkung der konjunkturellen Erwartungen für das laufende Jahr hauptsächlich auf die Prognose für Mercedes Benz aus, schrieb Schneider weiter. Aus seiner Sicht dürfte davon nicht nur das laufende Jahr, sondern auch die folgenden Geschäftsjahre betroffen sein - aus diesem Grund habe er seine Gewinnschätzungen gesenkt. Zwar habe das Management kaum etwas zum Ausblick für 2009 gesagt, er gewinne aber den Eindruck, dass sich die beschleunigte Veränderung des Produkt-Mix in Richtung kleinerer Autos negativ für Mercedes Benz auswirken werde. Auch die LKW-Sparte dürfte sich im kommenden Jahr dem schlechteren konjunkturellen Umfeld nicht mehr entziehen können. Dazu dürften höhere Rohstoffpreise und negative Währungseffekte das Ergebnis der Gruppe belasteten.

Entsprechend der Einstufung "Neutral" erwartet HSBC, dass sich der Aktienkurs innerhalb von zwei Jahren im Einklang mit dem Markt entwickeln wird. In einem Portfolio sollte die Aktie daher wie im Markt gewichtet sein.

Analysierendes Institut HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%