Analyse
HVB bestätigt BASF mit 'Buy'

Die HVB hat ihre Empfehlung für BASF-Aktien nach Zahlen mit "Buy" und einem Kursziel von 86 Euro bestätigt. Der Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) sei vor Sonderposten deutlich höher ausgefallen als erwartet, schrieb Analyst Andreas Heine in seiner Studie vom Donnerstag.

dpa-afx MÜNCHEN. Die HVB hat ihre Empfehlung für BASF-Aktien nach Zahlen mit "Buy" und einem Kursziel von 86 Euro bestätigt. Der Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) sei vor Sonderposten deutlich höher ausgefallen als erwartet, schrieb Analyst Andreas Heine in seiner Studie vom Donnerstag. Beim Ausblick für 2007 habe sich das weltgrößte Chemieunternehmen zuversichtlich gezeigt.

BASF habe zudem angekündigt in jedem Jahr - also auch in der Rezession - die Kapitalkosten zu verdienen, betonte Heine weiter. Der Free-Cashflow sei auch über den Zyklus stabil. Mit der deutlich erhöhten Ausschüttung habe das Unternehmen zudem ein Zeichen gesetzt, das mit einem Kurssprung an der Börse belohnt worden sei. Das neue Kursziel erscheine sehr konservativ, so Heine.

Eine Buy-Empfehlung der HVB wird ausgesprochen, wenn die erwartete Gesamtrendite in den nächsten zwölf Monaten die Eigenkapitalkosten der Aktie übersteigt.

Analysierendes Institut Hypovereinsbank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%