Analyse
HVB erhöht Gewinnschätzung für Allianz

München (dpa-AFX Broker) - Die Analysten der Hypovereinsbank haben die Aktien der Allianz nach überraschend guten Quartalszahlen weiter mit "Buy" eingestuft und die Gewinnschätzung angehoben. Für das Gesamtjahr erwarten die Analysten laut einer am Montag veröffentlichten Studie einen Gewinn je Aktie von 14,44 Euro nach zuvor 12,05 Euro. Die entsprechenden Werte für 2007 und 2008 erhöhten die Experten auf 15,25 Euro und 16,50 Euro. Das Kursziel ließ die Hypovereinsbank unverändert bei 160 Euro.

"Die vorgelegten Ergebnisse bestätigen uns in unserer Kaufempfehlung", schrieben die Experten. Insbesondere das Nettoergebnis von fast 2,3 Mrd. Euro habe weit über den Schätzungen der Hypovereinsbank gelegen.

Die Analysten erhöhten zudem die Prognose für die Dividende. Für das laufende Jahr prognostiziert die HVB nunmehr eine Dividende von 3,00 Euro je Aktie, für 2007 6,00 Euro und 7,00 Euro im Jahr 2008.

Entsprechend der Einstufung "Buy" erwartet die Hypovereinsbank über die kommenden sechs Monate eine im Vergleich zum Indexziel um mindestens zehn Prozentpunkte bessere Kursentwicklung. Zudem erwarten die Experten einen absoluten Kursgewinn./

Analysierendes Institut Hypovereinsbank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%