Analyse
HVB erhöht Kursziel für Drägerwerk auf 61 (47) Euro

Die Hypovereinsbank (HVB) hat das Kursziel für Drägerwerk-Aktien von 47 auf 61 Euro erhöht. Die vorläufigen Zahlen aus dem Geschäftsjahr 2005 seien dank einer niedrigeren Steuerquote über den Erwartungen ausgefallen, hieß es in einer Studie vom Dienstag.

dpa-afx MÜNCHEN. Die Hypovereinsbank (HVB) hat das Kursziel für Drägerwerk-Aktien von 47 auf 61 Euro erhöht. Die vorläufigen Zahlen aus dem Geschäftsjahr 2005 seien dank einer niedrigeren Steuerquote über den Erwartungen ausgefallen, hieß es in einer Studie vom Dienstag. Die Aktie habe sich in den vergangenen Wochen allerdings sehr gut entwickelt. Daher bleibe das Anlageurteil trotz des höheren Kursziels bei "Neutral".

Besonders hoben die Analysten das Ergebnis je Aktie (EPS) hervor. Das EPS habe mit einem Plus von 45 Prozent auf 2,93 Euro deutlich über den Erwartungen der HVB (2,32 Euro) und dem Durchschnitt der Analystenschätzungen (2,29 Euro) gelegen. Da die Verbesserung der Steuerquote nachhaltig sei, berge sie Aufwärtspotential für die Prognosen, hieß es in der Studie weiter. Die Analysten erhöhten ihre EPS-Schätzung für 2006 um zwölf Prozent auf 3,20 Euro und für 2007 um 15 Prozent auf 3,74 Euro.

Der Konzernumsatz sei bedingt durch eine unerwartet gute Entwicklung der Safety-Sparte etwas besser als geschätzt ausgefallen. Beim um Einmaleffekte bereinigten operativen Ergebnis habe Drägerwerk die HVB-Prognosen getroffen. Auch die Dividendenerhöhung sei im Rahmen der Erwartungen ausgefallen.

Entsprechend der Einstufung "Neutral" erwartet die Hypovereinsbank über die kommenden sechs Monate eine Kursentwicklung im Gleichklang mit dem Index. Die Aktie dürfte um minus fünf bis plus fünf Prozentpunkte um das Indexziel der Experten schwanken.

Analysierendes Institut Hypovereinsbank.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%