Analyse
Independent Research bestätigt Ebay nach Zahlen mit „Akkumulieren“

Independent Research hat die Einstufung für die Aktien von Ebay nach Zahlen auf "Akkumulieren" mit dem Kursziel 29,00 Dollar belassen. Das Kerngeschäftsfeld Auktionen habe bei dem Internet-Auktionshaus enttäuscht, schrieb Analyst Lars Lusebrink in einer Studie vom Donnerstag.

dpa-afx FRANKFURT. Independent Research hat die Einstufung für die Aktien von Ebay nach Zahlen auf "Akkumulieren" mit dem Kursziel 29,00 Dollar belassen. Das Kerngeschäftsfeld Auktionen habe bei dem Internet-Auktionshaus enttäuscht, schrieb Analyst Lars Lusebrink in einer Studie vom Donnerstag. Die Entwicklung des elektronischen Bezahlsystem Paypal bewertete der Analyst dagegen als überzeugend.

Für das dritte Quartal 2008 habe Ebay einen eher schwachen Ausblick gegeben, der Ausblick für das Gesamtjahr 2008 sei dagegen erneut angehoben worden. Das Wachstum des Gross-Merchandise-Volumen habe sich unterdessen im zweiten Quartal weiter abgeschwächt. Die wichtige Kennzahl habe sich nur noch um acht Prozent erhöht, nach plus zwölf Prozent im Voruartal und plus 14 Prozent im gleichen Quartal des Vorjahres. Seine Gewinnprognose für 2008 erhöhte der Experte leicht von 1,71 auf 1,73 Dollar.

Mit der Einstufung "Akkumulieren" geht Independent Research davon aus, dass die Aktie auf Sicht von sechs Monaten einen absoluten Gewinn von bis zu 15 Prozent abwerfen wird.

Analysierendes Institut Independent Research.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%