Analyse
Independent Research bestätigt Novartis mit „Akkumulieren“

Independent Research hat die Novartis-Aktie nach Zahlen mit "Akkumulieren" und einem Kursziel von 69 Schweizer Franken bestätigt.

dpa-afx FRANKFURT. Independent Research hat die Novartis-Aktie nach Zahlen mit "Akkumulieren" und einem Kursziel von 69 Schweizer Franken bestätigt. Die rückläufige Umsatzdynamik habe sich beim Schweizer Pharmaunternehmen im vierten Quartal fortgesetzt, schrieb Analyst Björn Wolber in einer Studie am Donnerstag. Enttäuscht hätten unter anderem die rückläufigen Volumina und Preisveränderungen. Außerdem habe der Bereich Pharmaceuticals unter der hohen Generika-Konkurrenz und Umsatzeinbußen durch den Verkaufsstopp von Zelnorm in den USA gelitten.

Wolber verwies aber auch darauf, dass Novartis im laufenden Jahr bei Umsatz und Gewinn neue Rekordwerte erwartet und wertete positiv, dass die Dividende angehoben worden sei und ein Aktienrückkaufprogramm angekündigt wurde.

Mit der Einstufung "Akkumulieren" geht Independent Research davon aus, dass die Aktie auf Sicht von sechs Monaten einen absoluten Gewinn von bis zu 15 Prozent abwerfen wird.

Analysierendes Institut Independent Research.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%