Analyse
Independent Research hebt L„Oreal-Ziel auf 71 Euro

Independent Research hat das Kursziel für L„Oreal nach Veröffentlichung von Halbjahreszahlen von 62,00 auf 71,00 (Kurs: 69,52) Euro angehoben und die Empfehlung auf "Akkumulieren" belassen.

dpa-afx FRANKFURT. Independent Research hat das Kursziel für L"Oreal nach Veröffentlichung von Halbjahreszahlen von 62,00 auf 71,00 (Kurs: 69,52) Euro angehoben und die Empfehlung auf "Akkumulieren" belassen. Die Ergebniskennzahlen für das erste Halbjahr 2009 hätten im Rahmen seiner Erwartungen gelegen, schrieb Analyst Lars Lusebrink in einer Studie vom Freitag.

Positiv sei vor allem die seiner Einschätzung nach weiterhin niedrige Nettoverschuldung des französischen Herstellers von Kosmetik und Körperpflegeprodukten, schrieb der Experte weiter. Der positive Ausblick habe seiner Ansicht nach die Unsicherheit bezüglich der zukünftigen Konzernentwicklung signifikant reduziert und das Sentiment für die Aktie deutlich verbessert.

Das Nettoergebnis habe sich auf 1,08 Mrd. Euro verringert und lag damit über seiner Schätzung (1,07 Mrd), entsprach aber dem Marktkonsens. Der Gewinn je Aktie sei mit 1,86 Euro ebenfalls besser ausgefallen als von ihm erwartet, der Analyst. Er hatte lediglich mit einem Gewinn von 1,82 Euro je Aktie gerechnet.

Mit der Einstufung "Akkumulieren" geht Independent Research davon aus, dass die Aktie auf Sicht von sechs Monaten einen absoluten Gewinn von bis zu 15 Prozent abwerfen wird.

Analysierendes Institut Independent Research.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%