Analyse
Independent Research lässt Puma auf 'Akkumulieren'

Independent Research hat die Aktie von Puma mit "Akkumulieren" und einem Kursziel von 360 Euro bestätigt. Der Ausblick des Sportartikelherstellers für das laufende Jahr decke sich mit seinen Erwartungen, schreibt Analyst Zafer Rüzgar in einer am Freitag veröffentlichten Studie.

dpa-afx FRANKFURT. Independent Research hat die Aktie von Puma mit "Akkumulieren" und einem Kursziel von 360 Euro bestätigt. Der Ausblick des Sportartikelherstellers für das laufende Jahr decke sich mit seinen Erwartungen, schreibt Analyst Zafer Rüzgar in einer am Freitag veröffentlichten Studie. Die Fußball-Umsätze sollten 2006 rund 290 Mill. Euro erreichen.

Nach Ansicht des Experten wird Puma in den kommenden Jahren als Ausrüster der Heimmannschaften bei der nächsten Fußball-Europameisterschaft und -Weltmeisterschaft seinen Marktanteil ausbauen. Dies gelte besonders für die Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika.

Mit der Einstufung "Akkumulieren" geht Independent Research davon aus, dass sich die Aktie auf Sicht von sechs Monaten einen absoluten Gewinn zwischen 0 und 15 Prozent hat.

Analysierendes Institut Independent Research.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%