Analyse
Independent Research senkt Ziel für Arcandor auf 6,00 Euro

Independent Research hat das Kursziel für die Aktie von Arcandor nach der Ankündigung einer Kapitalerhöhung von 8,50 auf 6,00 Euro (aktueller Kurs: 1,87 Euro) gesenkt. Die Aktie wurde zugleich mit "Kaufen" bestätigt.

dpa-afx FRANKFURT. Independent Research hat das Kursziel für die Aktie von Arcandor nach der Ankündigung einer Kapitalerhöhung von 8,50 auf 6,00 Euro (aktueller Kurs: 1,87 Euro) gesenkt. Die Aktie wurde zugleich mit "Kaufen" bestätigt. "Das Volumen der Kapitalerhöhung ist auf den ersten Blick betrachtet nicht sehr groß," urteilte Analyst Zafer Rüzgar in einer Studie am Montag. "Dennoch werten wir diesen Schritt positiv, zumal sich der finanzielle Spielraum dadurch teilweise verbessert." Der Verwässerungseffekt sei in seinen Prognosen aber noch nicht berücksichtigt worden.

Als erfreulich wertet Rüzgar zudem die Aussage, dass ein Verkauf der Tochter Thomas Cook nicht mehr geplant ist. Hinsichtlich des Konzernteils Karstadt meinte der Analyst, dass zwar noch keine Entscheidung getroffen worden sei, aber sich ein Verkauf der Warenhäuser "sehr schwierig" gestalten dürfte. "Denkbar ist, dass der Konzern lediglich die schwächelnden Warenhäuser ähnlich wie die Tochter Neckermann gegen Aufpreis abgibt, um das unternehmerische Risiko aus der Bilanz zu nehmen. Die anschließende Fokussierung auf wenige profitable Standorte würde das Risikoprofil der Aktie spürbar reduzieren."

Mit der Einstufung "Kaufen" geht Independent Research davon aus, dass die Aktie auf Sicht von sechs Monaten einen absoluten Gewinn von mindestens 15 Prozent einbringt.

Analysierendes Institut Independent Research.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%