Analyse
Janco Partners hebt Mediacom-Ziel auf 11,25 Dollar

Janco Partners hat das Kursziel für die Aktien von Mediacom Communications vor den am Donnerstag vor Börsenstart erwarteten Zahlen auf 11,25 Dollar erhöht.

dpa-afx NEW YORK. Janco Partners hat das Kursziel für die Aktien von Mediacom Communications vor den am Donnerstag vor Börsenstart erwarteten Zahlen auf 11,25 Dollar erhöht. Das Kabelunternehmen mit verschiedenen Kabelfernsehsystemen (Multiple Systems Operator - MSO) wird einer Studie vom Mittwoch zufolge weiter mit "Accumulate" eingestuft. Das Papier sei zwar weiter attraktiv, die Experten sehen aber mit dem Blick auf US-Werte mehr Potenzial bei Comcast .

Analyst Matthew Harrigan rechnet mit einem Umsatzanstieg um 9,4 Prozent zum Vorjahr auf 300,7 Mill. Dollar. Der Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (Ebitda) soll um 8,9 Prozent auf 108,9 Mill. Dollar steigen. Mit dem Blick auf die Abonnentenzahlen dürfte Mediacom 2 800 Nutzer bei den Basispaketen verloren haben, die Zahl der digitalen Kunden sollte um 10 400 gestiegen sein. In anderen Bereichen würden deutlichere Zuwächse erwartet.

Gemäß der Einstufung "Accumulate" gehen die Analysten von Janco Partners davon aus, dass sich die Aktie langfristig um fünf bis 20 Prozent besser als der Markt entwickeln wird.

Analysierendes Institut Janco Partners Equity Research

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%