Analyse
JP Morgan hebt Heidelberger Druck auf 'Neutral'

London (dpa-AFX Broker) - JP Morgan hat die Aktie von Heidelberger Druckmaschinen aus Bewertungsgründen von "Underweight" auf "Neutral" hochgestuft. Zugleich sei das Kursziel von 33 auf 38 Euro erhöht worden, schrieb Analyst Andreas Willi in einer Studie am Donnerstag.

London (dpa-AFX Broker) - JP Morgan hat die Aktie von Heidelberger Druckmaschinen aus Bewertungsgründen von "Underweight" auf "Neutral" hochgestuft. Zugleich sei das Kursziel von 33 auf 38 Euro erhöht worden, schrieb Analyst Andreas Willi in einer Studie am Donnerstag.

Die Aktie habe sich kürzlich schlechter als die meisten europäischen Kapitalgüter entwickelt. "Ihre Bewertung sieht für uns nun vergleichsweise attraktiv aus", so der Experte. Zudem könnten auch die Wirtschaftserholung in Europa und die anhaltende Stärke in den Schwellenländern der Aktie helfen. Die Erwartung für das Ergebnis je Aktie (EPS) im Geschäftsjahr 2006 senkte Willi allerdings um zwei Prozent und die für 2007 um fünf Prozent. Hintergrund seien Überarbeitungen der Wechselkursverhältnisses.

Obwohl Willi kurzfristig Aufwärtspotenzial sieht, habe sich seine Einstellung zur Aktie unter langfristigen Gesichtspunkten nicht verändert, schrieb er. Nach wie vor dürfte es das Unternehmen nach den strukturellen Veränderungen in den Endkundenmärkten schwer haben, Wachstum am oberen Ende der Erwartungen zu generieren, lautete die Begründung.

Gemäß der Einstufung "Neutral" geht JP Morgan davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden sechs bis zwölf Monaten im Gleichklang mit dem vom Analystenteam beobachteten Sektor entwickeln wird.

Analysierendes Institut JP Morgan.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%