Analyse: JP Morgan hebt Ziel für Daimler-Chrysler auf 52 Euro

Analyse
JP Morgan hebt Ziel für Daimler-Chrysler auf 52 Euro

JP Morgan hat das Kursziel für Daimler-Chrysler von 45 auf 52 Euro angehoben. Die Einstufung bleibe dagegen unverändert bei "Overweight", hieß es in einer Studie vom Freitag.

dpa-afx LONDON. JP Morgan hat das Kursziel für Daimler-Chrysler von 45 auf 52 Euro angehoben. Die Einstufung bleibe dagegen unverändert bei "Overweight", hieß es in einer Studie vom Freitag.

Die vom neuen Management Ende Januar angekündigten Schritte ebneten laut Analyse den Weg für zusätzliches Gewinnpotenzial. Dieses liege für das Geschäftsjahr 2007 bei 0,70 Euro je Aktie. Daimler-Chrysler bleibe eine "sehr überzeugende" Restrukturierungsgeschichte. Deren Potenzial wiege kurzfristige Risiken deutlich auf.

Für das abgelaufene Geschäftsjahr rechnen die Experten mit einem operativen Gewinn von 4,9 Mrd. Euro und 2 Euro je Aktie (EPS). Zudem sei eine Dividendenausschüttung in Höhe von 1,65 Euro zu erwarten.

Gemäß der Einstufung "Overweight" geht JP Morgan davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden sechs bis zwölf Monaten besser als der vom Analystenteam beobachtete Sektor entwickeln wird.

Analysierendes Institut JP Morgan.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%