Analyse
JP Morgan senkt Versatel-Kursziel auf 12,50 Euro

London (dpa-AFX Broker) - JP Morgan hat das Kursziel für die Aktie von Versatel nach Quartalszahlen von 27,00 auf 12,50 Euro gesenkt und den Titel mit "Overweight" bestätigt.

London (dpa-AFX Broker) - JP Morgan hat das Kursziel für die Aktie von Versatel nach Quartalszahlen von 27,00 auf 12,50 Euro gesenkt und den Titel mit "Overweight" bestätigt. Die Erwartungen seien nach der klaren Enttäuschung bei Umsatz und Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) im zweiten Quartal deutlich nach unten geschraubt worden, schreibt Analyst Hannes Wittig in einer am Donnerstag veröffentlichten Studie.

Auch wenn das Ebitda-Ziel von 190 Mill. Euro in 2007 erreichbar sei, gebe es keine Klarheit über das Ergebniswachstum über dieses Jahr hinaus. Dennoch ändere sich nichts an der Einschätzung, dass die Vermögenswerte für einen strategischen Käufer von substanziellem Wert sind. Im Falle einer Aufspaltung sieht Wittig ein Preis von mindestens zwischen 13 und 15 Euro gerechtfertigt. Versatel könnte aber auch ohne eine Übernahme indirekt von einer Branchenkonsolidierung profitieren. Der Zeitpunkt einer Marktkonsolidierung sei schwer vorherzusagen. Der Analyst geht aber davon aus, dass Versatel bis dahin durchhalten könne.

Gemäß der Einstufung "Overweight" geht JP Morgan davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden sechs bis zwölf Monaten besser als der vom Analystenteam beobachtete Sektor entwickeln wird.

Analysierendes Institut JP Morgan.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%