Analyse
JP Morgan startet Altana auf 'Underweight'

JP Morgan hat die Altana-Aktie in einer Ersteinstufung auf "Underweight" gesetzt. Das Kursziel für den Pharmawert liegt bei 40 Euro, wie aus der Studie vom Dienstag hervorgeht.

dpa-afx LONDON. JP Morgan hat die Altana-Aktie in einer Ersteinstufung auf "Underweight" gesetzt. Das Kursziel für den Pharmawert liegt bei 40 Euro, wie aus der Studie vom Dienstag hervorgeht.

Eine alternde Produktpalette erhöhe die Abhängigkeit von der Pipeline neuer Produktkandidaten, schrieb Analyst Andrew Holder. So stehe alleine Pantoprazol für 44 Prozent der für 2005 erwarteten Umsätze. Dabei sei das Magenmittel auf dem US-Markt wachsendem Preisdruck ausgesetzt. Zudem werde in den nächsten vier bis sechs Jahren in zahlreichen Märkten der Patentschutz auslaufen. Dies werde die Gewinne nach 2009 deutlich belasten.

Die Aussichten für die Produktkandidaten gegen Atemwegserkrankungen seien dabei wenig hoffnungsvoll, so Holder. Ein enttäuschender Start von Alvasco und zurückhaltende Daten aus der Phase III-Studie für Daxas ließen die Ersetzbarkeit der Pantoprazol-Umsätze fraglich werden.

Eine mögliche Übernahme in Höhe der Summe-aller-Teile im Bereich von 45 Euro je Aktie könnte die erfreulichste Lösung darstellen.

Gemäß der Einstufung "Underweight" geht JP Morgan davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden sechs bis zwölf Monaten schlechter als der vom Analystenteam beobachtete Sektor entwickeln wird.

Analysierendes Institut JP Morgan.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%