Analyse
JP Morgan startet Klöckner & Co (Klöco) mit 'Overweight'

JP Morgan hat Klöckner & Co (Klöco) in einer Erststudie mit "Overweight" bei einem Kursziel von 24,50 Euro bewertet. Die Entwicklung nach dem Börsengang sei positiv, hieß es in der Analyse vom Dienstag.

dpa-afx LONDON. JP Morgan hat Klöckner & Co (Klöco) in einer Erststudie mit "Overweight" bei einem Kursziel von 24,50 Euro bewertet. Die Entwicklung nach dem Börsengang sei positiv, hieß es in der Analyse vom Dienstag. Das Management habe sowohl beim Verkauf von Randbereichen als auch bei Zukäufen überzeugt.

Dabei sehen die Analysten eine breite Kursspanne für das Papier des Duisburger Stahl- und Metallhändlers. Der Titel habe bei einem negativen Szenario ein Abwärtspotenzial bis 16 Euro und bei einer starken Entwicklung noch Luft bis 28 Euro. Aktuell kostet eine Klöckner-Aktie 19 Euro.

Gemäß der Einstufung "Overweight" geht JP Morgan davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden sechs bis zwölf Monaten besser als der vom Analystenteam beobachtete Sektor entwickeln wird.

Analysierendes Institut JP Morgan.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%