Analyse
JP Morgan startet Salzgitter mit 'Overweight' und Ziel 171 Euro

London (dpa-AFX Broker) - JP Morgan hat die Aktien von Salzgitter bei der Erstbewertung mit "Overweight" und einem Kursziel von 171 Euro eingestuft. Der Markt bewerte den Stahlmarkt zu konservativ, schrieb Analyst Anindya Mohinta in einer Studie vom Freitag.

London (dpa-AFX Broker) - JP Morgan hat die Aktien von Salzgitter bei der Erstbewertung mit "Overweight" und einem Kursziel von 171 Euro eingestuft. Der Markt bewerte den Stahlmarkt zu konservativ, schrieb Analyst Anindya Mohinta in einer Studie vom Freitag. Vor allem die Nachfrage nach Präzisionsschläuchen, -rohren und -platten bleibe voraussichtlich bis 2008 weiterhin hoch. Nach dem Verkauf der Vallourec-Anteile schaffe darüber hinaus die gute Cash-Position Raum für Aktienrückkäufe oder Akquisitionen.

Das Unternehmen habe bisherige Übernahmen gut gemeistert. Ihre Schätzungen für den Gewinn je Aktie (EPS) im laufenden und folgenden Jahr lägen am oberen Ende der Markterwartungen, so die Expertin weiter. Grund sei vor allem ihre optimistische Erwartung für den Röhrenbereich.

Gemäß der Einstufung "Overweight" geht JP Morgan davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden sechs bis zwölf Monaten besser als der vom Analystenteam beobachtete Sektor entwickeln wird.

Analysierendes Institut JP Morgan.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%