Analyse
JP Morgan stuft Palm auf 'Neutral' herunter

JP Morgan hat die Einstufung zu Palm aus Bewertungsgründen von "Overweight" auf "Neutral" heruntergestuft. Die Markterwartungen an das vierte Geschäftsquartal des Taschencomputer -Herstellers seien möglicherweise zu hoch, hieß es in einer Studie vom Mittwoch.

dpa-afx NEW YORK. JP Morgan hat die Einstufung zu Palm aus Bewertungsgründen von "Overweight" auf "Neutral" heruntergestuft. Die Markterwartungen an das vierte Geschäftsquartal des Taschencomputer -Herstellers seien möglicherweise zu hoch, hieß es in einer Studie vom Mittwoch.

Die langfristigen Aussichten seien allerdings unverändert positiv. So sollte der Verkaufsstart massenmarkttauglicher sowie internationaler Versionen der Smartphone-Baureihe Treo weiteres Absatzpotenzial erschließen.

Gemäß der Einstufung "Neutral" geht JP Morgan davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden sechs bis zwölf Monaten im Gleichklang mit dem vom Analystenteam beobachteten Sektor entwickeln wird.

Analysierendes Institut JP Morgan.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%