Analyse
Kepler belässt Alcatel-Lucent nach Wandelanleihe auf „Buy“

Kepler hat Alcatel-Lucent nach Ausgabe einer Wandelanleihe auf "Buy" mit einem Kursziel von 2,40 (Kurs: 2,344) Euro belassen.

dpa-afx PARIS. Kepler hat Alcatel-Lucent nach Ausgabe einer Wandelanleihe auf "Buy" mit einem Kursziel von 2,40 (Kurs: 2,344) Euro belassen. Nach der massiven Kursrally seit Juli sei das ein guter Schritt für den französischen Telekomausrüster, schrieb Analyst Sebastien Sztabowicz in einer Studie vom Mittwoch. Alcatel-Lucent könne so seine Schulden refinanzieren, Kreditlaufzeiten verlängern und seine finanzielle Position stärken.

Der Experte hob zudem positiv hervor, dass die Kosten für das Unternehmen mit den angebotenen Zinssätzen von nur 5,00 bis 5,50 Prozent günstig ausfielen. Auch dürfte der Verwässerungseffekt auf etwa zehn Prozent begrenzt bleiben. Nach der Kapitalmaßnahme werde der Telekomausrüster alle notwendigen Resourcen für eine Restrukturierung seines Geschäfts und die Umsetzung seiner Strategie haben. Damit dürfte Alcatel-Lucent nach Ansicht von Sztabowicz gestärkt aus der aktuellen Krise hervorgehen.

Gemäß der Einstufung "Buy" rechnet Kepler Capital Markets auf Sicht der nächsten zwölf Monate mit einem absoluten Aufwärtspotenzial der Aktie von mindestens zehn Prozent.

Analysierendes Institut Kepler Capital Markets.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%