Analyse
Liquidität treibt Aktien weiterhin nach oben

Die reichliche Liquidität an den Finanzmärkten treibt den Experten von Sentix zufolge Aktien weiter nach oben.

dpa-afx LIMBURG. Die reichliche Liquidität an den Finanzmärkten treibt den Experten von Sentix zufolge Aktien weiter nach oben. Ein Blick auf das mittelfristige Sentiment verrate, dass die von den Stimmungsforschern für das vierte Quartal erwartete Verehrungsphase noch nicht begonnen hat, schrieb Analyst Manfred Hübner in einer Studie vom Montag. Die Verehrungsphase stelle die in einem Stimmungszyklus letzte Phase dar, in der die Investoren ihre Zurückhaltung aufgeben und ein Stimmungshoch zeigen.

Ein Stimmungszyklus könne sich über zwölf Monate ausdehnen, ergänzte Hübner-Kollege Patrick Hussy, und spalte sich in mehrere Subzyklen auf. Diese könnten jeweils durchaus vier bis acht Wochen dauern und die Verehrungsphase sei die letzte in einem Zyklus. Hübner erklärte unterdessen, dass sich in der die aktuellen Umfrage im Vergleich zur Vorwoche keine neuen Erkenntnisse ergeben hätten und entsprechend bleibe er beim bisherigen Fazit: im vierten Quartal ist mit einem Stimmungshoch zu rechnen, dieses müsse aber nicht zwingend im Oktober kommen. Auch Hussy rechnet mit dieser Verehrungsphase eher zum Jahresende.

Sentix wertet seit 2001 wöchentlich Umfrageergebnisse zur Markteinschätzung unter privaten und institutionellen Investoren im Internet aus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%