Analyse
LRP bestätigt Allianz mit 'Outperformer'

Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat die Einschätzung für Allianz-Aktien nach Zahlenvorlage mit "Outperformer" bestätigt. Das Kursziel liege weiter bei 150 Euro, hieß es in einem Kommentar vom Freitag.

dpa-afx FRANKFURT. Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat die Einschätzung für Allianz-Aktien nach Zahlenvorlage mit "Outperformer" bestätigt. Das Kursziel liege weiter bei 150 Euro, hieß es in einem Kommentar vom Freitag. Die überraschend vorgezogenen Ergebnisse des zweiten Quartals hätten die Erwartungen deutlich übertroffen. Zudem hat der Versicherer die Prognose für den Jahresüberschuss angehoben.

Vor allem habe der Gewinn aus dem Verkauf des 10-prozentigen Schering-Anteils das Ergebnis nach oben getrieben. Der Buchgewinn dürfte sehr deutlich über den von den Analysten geschätzten 600 Mill. Euro liegen, hieß es weiter. Operativ habe es unterdessen kaum Überraschungen gegeben. Die Combined Ratio aus dem Sachversicherungsgeschäft sei mit 91,9 Prozent besser als erwartet ausgefallen, dagegen habe die Dresdner Bank beim Provisionsüberschuss und Verwaltungsaufwand leicht enttäuscht.

Gemäß der Einstufung "Outperformer" geht die LRP davon aus, dass sich die Aktie mehr als fünf Prozentpunkte über der Benchmark entwickeln wird.

Analysierendes Institut LRP Research - Landesbank Rheinland-Pfalz.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%