Analyse
LRP bestätigt EADS auf 'Outperformer'

Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat die Einstufung "Outperformer" und das Kursziel von 38 Euro für EADS bestätigt.

dpa-afx MAINZ. Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat die Einstufung "Outperformer" und das Kursziel von 38 Euro für EADS bestätigt. Die Reduktion der Anteile von Daimler-Chrysler und Lagardere sei bereits mehrfach von der Vorstands-Doppelspitze gefordert worden und sollte den Luft- und Raumfahrtkonzern bei seiner Internationalisierungsstrategie unterstützen, hieß es in einer Studie vom Mittwoch. Allerdings könnte die Nachricht vorerst das Sentiment gegenüber der Aktie beeinträchtigen.

Durch die Transaktion steige der Streubesitz auf 49,75 Prozent. Das Verhältnis zwischen den Großaktionären Daimler-Chrysler und Lagardere, die danach jeweils 22,93 Prozent an EADS hielten, bleibe ausbalanciert. Weiterer Anteilseigner bleibe die spanische Regierung mit 5,47 Prozent, so die Analysten weiter.

Gemäß der Einstufung "Outperformer" geht die LRP davon aus, dass sich die Aktie mehr als fünf Prozentpunkte über der Benchmark entwickeln wird.

Analysierendes Institut LRP Research - Landesbank Rheinland-Pfalz.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%