Analyse
LRP bestätigt Fraport mit 'Outperformer'

Die Landesbank Rheinland Pfalz (LRP) hat die Aktien von Fraport nach Vorlage der Verkehrszahlen mit "Outperformer" bestätigt. In einer Studie vom Freitag blieb das Kursziel unverändert mit 64,00 Euro.

dpa-afx MAINZ. Die Landesbank Rheinland Pfalz (LRP) hat die Aktien von Fraport nach Vorlage der Verkehrszahlen mit "Outperformer" bestätigt. In einer Studie vom Freitag blieb das Kursziel unverändert mit 64,00 Euro. Die September-Daten des Flughafenbetreibers lagen nach Meinung der Experten "im Rahmen der langfristigen Trends".

Das Passagieraufkommen entwickelte sich laut Studie aufgrund der bekannten Kapazitätsengpässen wieder schwach, obwohl absolut betrachtet ein neuer Rekord für September erreicht worden sei. Auffällig sei das Wachstum in Antalya, das höher als erwartet ausgefallen sei. "Grund für die gute Performance ist kaum auf organisches Wachstum, sondern vielmehr auf einen erhöhten Marktanteil gegenüber dem konkurrierenden Terminal zurückzuführen."

Gemäß der Einstufung "Outperformer" geht die LRP davon aus, dass sich die Aktie mittelfristig mehr als fünf Prozentpunkte über der Benchmark (Dax 30) entwickeln wird.

Analysierendes Institut LRP Research - Landesbank Rheinland-Pfalz.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%