Analyse
LRP bestätigt Linde mit 'Outperformer'

Die Analysten der Landesbank Rheinland Pfalz haben die Aktien von Linde mit "Outperformer" bestätigt. Die Experten verwiesen auf einen Pressebericht, demzufolge Linde den britischen Konkurrenten BOC einvernehmlich für 16 Pfund je Aktie übernehmen wird.

dpa-afx MAINZ. Die Analysten der Landesbank Rheinland Pfalz haben die Aktien von Linde mit "Outperformer" bestätigt. Die Experten verwiesen auf einen Pressebericht, demzufolge Linde den britischen Konkurrenten BOC einvernehmlich für 16 Pfund je Aktie übernehmen wird. Die Spekulation um eine Erhöhung des Linde-Angebots sollten sich auf der einen Seite kurzfristig negativ auf die Kursentwicklung von Linde auswirken und auf der anderen Seite den BOC-Kurs beflügeln, so Analystin Silke Stegemann in einer am Montag in Mainz veröffentlichen Studie. Das Linde-Kursziel von 78,00 Euro bestätigte sie.

Bereits in der vorherigen Studie von Anfang Februar habe Stegemann darauf hingewiesen, dass das Linde-Angebot noch nach oben angepasst werden könnte. Bei vergleichbaren Übernahmen sei in der Vergangenheit oft ein höherer Preis gezahlt worden.

Gemäß der Einstufung "Outperformer" geht die LRP davon aus, dass sich die Aktie von mehr als fünf Prozentpunkte über der Benchmark entwickeln wird.

Analysierendes Institut LRP Research - Landesbank Rheinland-Pfalz.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%