Analyse
LRP hebt SAP auf 'Outperformer'

Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat die SAP-Aktie nach kräftigen Kursverlusten wegen enttäuschender Quartalszahlen von "Marketperformer" auf "Outperformer" hochgestuft.

dpa-afx MAINZ. Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat die SAP-Aktie nach kräftigen Kursverlusten wegen enttäuschender Quartalszahlen von "Marketperformer" auf "Outperformer" hochgestuft. Analyst Thomas Hofmann nannte die Kursreaktion in einer Studie am Donnerstag "übertrieben" und bestätigte das Kursziel der Aktie des Walldorfer Software-Spezialisten bei 180,00 Euro.

Die Software-Erlöse im zweiten Quartal hätten zwar enttäuscht, doch das Management halte unverändert an den Prognosen für das Gesamtjahr fest, "so dass es sich hierbei nur um ein temporäres Problem handeln dürfte", schrieb Hofmann. Wegen der hervorragenden Margensituation im zweiten Quartal überlege er sogar, seine Ergebnisschätzungen nach oben anzupassen. "Wir möchten aber zunächst die Vorlage des vollständigen Zahlenwerks abwarten", hieß es.

Die Margeneinschätzung der LRP beim Proforma-Ebit hatte bei 521 Mill. Euro gelegen, während SAP 558 Mill. Euro meldete. Im Marktdurchschnitt waren allerdings 567 Mill. Euro erwartet worden.

Gemäß der Einstufung "Outperformer" geht die LRP davon aus, dass sich die Aktie mehr als fünf Prozentpunkte über der Benchmark entwickeln wird.

Analysierendes Institut LRP Research - Landesbank Rheinland-Pfalz.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%