Analyse
LRP senkt Henkel auf 'Marketperformer'

Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat das Henkel-Papier aus Bewertungsgründen von "Outperformer" auf "Marketperformer" gesenkt.

dpa-afx MAINZ. Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat das Henkel-Papier aus Bewertungsgründen von "Outperformer" auf "Marketperformer" gesenkt. "Nach der guten Kursentwicklung trauen wir der Henkel-Aktie nun nur noch eine marktkonforme Entwicklung zu", schrieb Analystin Silke Stegemann in einer Studie vom Montag.

Seit Vorlage der Quartalszahlen Anfang November habe der Henkel-Titel "eine atemberaubende Kursrallye" hingelegt. So habe sich der Dax-Wert in dieser Zeit um 14 Prozent besser als der Leitindex Dax entwickelt. Hauptgrund für den Kurssprung sei die überraschende Entwicklung des organischen Wachstums im dritten Quartal gewesen. Für das vierte Quartal erwartet Stegemann eine Fortsetzung der positiven Entwicklung, allerdings mit einer abgeschwächten Dynamik. Damit werde der Jahresausblick "problemlos erreicht".

Das Kursziel wurde laut Studie von 92 auf 96 Euro angehoben. Analystin Stegemann sprach von einem "Konglomerate-Abschlag" in Höhe von zehn Prozent. Daher sei der Konzern im Vergleich zur Konkurrenz immer noch unterbewertet.

Gemäß der Einstufung "Marketperformer" geht die LRP davon aus, dass sich die Aktie in den kommenden Monaten um bis zu zehn Prozentpunkte besser oder schlechter entwickeln wird als der Index.

Analysierendes Institut LRP Research - Landesbank Rheinland-Pfalz.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%