Analyse
LRP senkt IDS Scheer auf 'Underperformer' nach gesenktem Jahresziel

Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat die IDS-Scheer -Aktie nach einem enttäuschenden dritten Quartal sowie dem gekappten Jahresziel des IT- und Softwarehauses von "Outperformer" auf "Underperformer" gesenkt.

dpa-afx MAINZ. Die Landesbank Rheinland-Pfalz (LRP) hat die IDS-Scheer -Aktie nach einem enttäuschenden dritten Quartal sowie dem gekappten Jahresziel des IT- und Softwarehauses von "Outperformer" auf "Underperformer" gesenkt. Das Kursziel für den TecDax -Titel laute nun 16 Euro statt bisher 21 Euro, schrieb Analyst Thomas Hofmann am Montag. "Auch wenn das Management an den langfristigen Zielen festhält und die Guidance für die Lizenzumsätze unverändert lässt, dürfte IDS Scheer kräftig an Vertrauen eingebüßt haben, so dass der bisherige Bewertungsaufschlag nicht mehr zu rechtfertigen ist."

Die am Montagmorgen vorgelegten Eckzahlen für das dritte Quartal hätten weit unter den LRP-Erwartungen gelegen. IDS Scheer steigerte den Umsatz im Jahresvergleich auf 80,3 Mill. Euro, Hofmann hatte dagegen 88 Mill. Euro erwartet. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibung der immateriellen Vermögenswerte (Ebita) sank auf 4,2 Mill. Euro. LRP hatte IDS Scheer hier 9,8 Mill. Euro zugetraut.

"IDS Scheer führt die enttäuschende Entwicklung auf Projektverschiebungen, verzögerte Auftragseingänge sowie einmalige Sonderaufwendungen aufgrund struktureller und personeller Änderungen zurück", schrieb der Analyst. "Das vierte Quartal wird diese Faktoren nur zum Teil ausgleichen können, so dass die Guidance für das Gesamtjahr revidiert wird." Der LRP-Experte kündigte an, seine Jahresschätzungen zu revidieren. Der Gewinn je Aktie dürfte 2006 nur noch rund 0,60 Euro betragen statt der bisher von LRP geschätzten 0,75 Euro. "Damit dürfte sogar die niedrigste Konsensschätzung von 0,68 Euro unterschritten werden."

Gemäß der Einstufung "Outperformer" geht die LRP davon aus, dass sich die Aktie der IDS Scheer AG mittelfristig mehr als fünf Prozentpunkte über der Benchmark entwickeln wird.

Analysierendes Institut LRP Research - Landesbank Rheinland-Pfalz.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%