Analyse
M.M. Warburg bestätigt Continental mit „Buy“

M.M. Warburg hat Continental nach Zahlen mit "Buy" und einem Kursziel von 105,00 Euro bestätigt. Der Autozulieferer habe einen guten Start in sein Geschäftsjahr hingelegt, schrieb Analyst Marc-Rene Tonn in einem Kommentar am Dienstag.

dpa-afx HAMBURG. M.M. Warburg hat Continental nach Zahlen mit "Buy" und einem Kursziel von 105,00 Euro bestätigt. Der Autozulieferer habe einen guten Start in sein Geschäftsjahr hingelegt, schrieb Analyst Marc Tonn-Rene in einem Kommentar am Dienstag. Umsatz und operativer Gewinn hätten über seinen Erwartungen gelegen.

Die Sparte Powertrain habe auf bereinigter Basis keinen Verlust gemacht. Die Margen bei Chassis & Safety hätten bereits ein hohes Niveau erreicht. Bei der Inneneinrichtung sei Continental nahe an seinem Margenziel von zehn Prozent. Die Reifensparte sollte sich diesem Trend in den kommenden Quartalen anschließen.

Bei der Einstufung "Buy" handelt es sich bei M.M. Warburg um eine absolute Kaufempfehlung auf Sicht von zwölf Monaten.

Analysierendes Institut M.M. Warburg.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%