Analyse
Merrill Lynch belässt Munich Re auf „Neutral“

Merrill Lynch hat Munich Re nach Quartalszahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 120,00 Euro (Kurs: 106,08) belassen.

dpa-afx LONDON. Merrill Lynch hat Munich Re nach Quartalszahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 120,00 Euro (Kurs: 106,08) belassen. Auch wenn die Ergebnisse im Rahmen der Erwartungen lägen, könnte der zurückhaltende Ausblick des Rückversicherers zu sinkenden Markterwartungen führen, schrieb Analyst Brian Shea in einer Studie vom Donnerstag. Er werde seine zwischen zehn und 15 Prozent unter den Markterwartungen liegenden Prognosen größtenteils unverändert lassen, kündigte der Experte an.

Sein Kursziel biete bei dem aktuellen Kursniveau noch etwas mehr als zehn Prozent Aufwärtspotenzial. Allerdings frage er sich, wie selbst eine nicht teure und werthaltige Aktie wie die der Munich Re besser als der Markt fahren soll, wenn gleichzeitig die Schätzungen runter genommen werden.

Was den Ausblick der Munich Re betrifft, so sei dies das erste Mal, dass der Rückversicherer eine konkrete Zahl für seine Gewinnerwartung 2009 genannt habe. Der Ausblick liege im Rahmen seiner Erwartungen, fügte Shea hinzu.

Gemäß der Einstufung "Neutral" geht Merrill Lynch davon aus, dass der Wert der Aktie sich kaum ändern oder nur leicht steigen dürfte.

Analysierendes Institut Merrill Lynch & Co..

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%