Analyse
Merrill Lynch bestätigt Douglas mit 'Buy' und Kursziel 44 Euro

Merrill Lynch hat Douglas-Aktien nach Zahlen weiter mit "Buy" und Kursziel 44 Euro eingestuft. Der Luxuswarenhändler habe beim Umsatz die Erwartungen der Analysten übertroffen, schrieb Analyst Aymeric Poulain in einer Studie vom Montag.

dpa-afx LONDON. Merrill Lynch hat Douglas-Aktien nach Zahlen weiter mit "Buy" und Kursziel 44 Euro eingestuft. Der Luxuswarenhändler habe beim Umsatz die Erwartungen der Analysten übertroffen, schrieb Analyst Aymeric Poulain in einer Studie vom Montag. Douglas hatte den Umsatz im Gesamtjahr um 10,8 Prozent auf 2,68 Mrd. Euro gesteigert und lag damit über den Analysteneinschätzungen von 2,657 Mrd. Euro.

Allerdings müsse das Weihnachtsgeschäft abgewartet werden - hiervon hänge sehr viel für Douglas ab. Die Kontinuität des Umsatzwachstums stimme aber zuversichtlich. Merrill Lynch rechnet weiter mit einem Vorsteuergewinn von 141 Mill. Euro - Douglas peilt bislang 125 bis 127 Mill. Euro an.

Gemäß der Einstufung "Buy/Medium Volatility Risk" geht Merrill Lynch davon aus, dass die Aktie auf Sicht von zwölf Monaten einen Gesamtertrag aus Kursgewinn und Dividende von mindestens zehn Prozent abwerfen wird. Dies gilt für Werte, die ein niedrige bis mittlere Kursschwankungsbreite aufweisen.

Analysierendes Institut Merrill Lynch & Co.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%