Analyse
Merrill Lynch bestätigt Henkel nach Zahlen mit 'Neutral'

London (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Merrill Lynch hat die Aktien des Konsumgüterherstellers Henkel nach Zahlen mit "Neutral" bestätigt. Die veröffentlichte Bilanz zum ersten Quartal habe "starke" Ergebnisse geliefert, hieß es in einer Studie am Mittwoch.

London (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Merrill Lynch hat die Aktien des Konsumgüterherstellers Henkel nach Zahlen mit "Neutral" bestätigt. Die veröffentlichte Bilanz zum ersten Quartal habe "starke" Ergebnisse geliefert, hieß es in einer Studie am Mittwoch. Das organische Wachstum sei vor allem durch hohe Wachstumsraten im Bereich Waschmittel mit 11,9 Prozent und bei den Klebstoffen mit 12,3 Prozent gestützt worden.

Für das Gesamtjahr rechnet Analyst Nicolas Sochovsky mit einem organischen Wachstum von 4,5 Prozent. Beim Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (Ebita) erwartet er eine Zunahme um vier Prozent. In den ersten drei Monaten habe Henkel bei dieser Kennzahl mit 323 Mill. Euro ein unerwartet hohes Ergebnis eingefahren. Merrill Lynch hatte zuvor nur 307 Mill. Euro erwartet.

Gemäß der Einstufung "Neutral/Low and Medium Volatility Risk" geht Merrill Lynch davon aus, dass die Aktie auf Sicht von zwölf Monaten einen Gesamtertrag aus Kursgewinn und Dividende von null bis zehn Prozent abwerfen wird. Dies gilt für Werte, die eine niedrige bis mittlere Kursschwankungsbreite aufweisen./

Analysierendes Institut Merrill Lynch & Co.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%