Analyse
Merrill Lynch bestätigt Tui auf 'Sell'

Merrill Lynch hat die Tui-Aktie mit "Sell" bestätigt. Das Schifffahrtsgeschäft von Tui sei am Absteigen, der Ausblick sei "düster", hieß es in der Studie vom Dienstag. Auch die Touristiksparte habe eine unerwartete Enttäuschung geliefert.

dpa-afx LONDON. Merrill Lynch hat die Tui-Aktie mit "Sell" bestätigt. Das Schifffahrtsgeschäft von Tui sei am Absteigen, der Ausblick sei "düster", hieß es in der Studie vom Dienstag. Auch die Touristiksparte habe eine unerwartete Enttäuschung geliefert. So sei das vierte Quartal in Frankreich "desaströs" ausgefallen. Auch in den beiden wichtigsten Märkten von Tui, Deutschland und Großbritannien, bleibe die Lage schwierig.

Zudem verweisen die Analysten auf unterschiedliche Berechnungsmethoden des Fairen Werts: Folge man der Bewertungsmethode der Ratingagenturen (EV/Ebitdar - Enterprise Value (dt. Unternehmenswert)

Gemäß der Einstufung "Sell" erwartet Merrill Lynch auf Sicht von zwölf Monaten eine negative Rendite für die Aktie.

Analysierendes Institut Merrill Lynch & Co

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%