Analyse
Merrill Lynch hebt Bilfinger-Berger-Ziel auf 74 Euro

Merrill Lynch hat das Kursziel für die Aktie von Bilfinger Berger nach vorläufigen Zahlen auf 74 Euro angehoben und den Titel mit "Buy" bestätigt. Mit seinen Ergebnissen für 2006 habe der Baukonzern die Erwartungen übertroffen, schrieb Analyst Luis Prieto in einer Studie vom Donnerstag.

dpa-afx LONDON. Merrill Lynch hat das Kursziel für die Aktie von Bilfinger Berger nach vorläufigen Zahlen auf 74 Euro angehoben und den Titel mit "Buy" bestätigt. Mit seinen Ergebnissen für 2006 habe der Baukonzern die Erwartungen übertroffen, schrieb Analyst Luis Prieto in einer Studie vom Donnerstag.

Grund für das neue Ziel seien unter anderem die erhöhten Ebitda-Schätzungen für die Geschäftsfelder Hoch- und Industriebau sowie Dienstleistungen, hieß es weiter. Zudem reflektierten die angehobenen Schätzungen das gestiegene Marktinteresse an diesen Asset-Klassen. Die Aktie biete dank der gesunden Wachstumsperspektiven der deutschen Bauwirtschaft und möglicher Gelegenheiten bei Fusionen und Übernahmen immer noch Aufwärtspotenzial.

Gemäß der Einstufung "Buy/Low and Medium Volatility Risk" geht Merrill Lynch davon aus, dass die Aktie auf Sicht von zwölf Monaten einen Gesamtertrag aus Kursgewinn und Dividende von mindestens zehn Prozent abwerfen wird. Dies gilt für Werte, die eine niedrige bis mittlere Kursschwankungsbreite aufweisen.

Analysierendes Institut Merrill Lynch & Co.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%