Analyse: Merrill Lynch hebt Lanxess auf 'Buy'

Analyse
Merrill Lynch hebt Lanxess auf 'Buy'

Merrill Lynch hat die Einschätzung für Lanxess auf "Buy" angehoben. Das Kursziel setzten die Analysten in einer Studie vom Montag auf 37 Euro. Damit biete die Aktie derzeit rund 37 Prozent Aufwärtspotenzial.

dpa-afx LONDON. Merrill Lynch hat die Einschätzung für Lanxess auf "Buy" angehoben. Das Kursziel setzten die Analysten in einer Studie vom Montag auf 37 Euro. Damit biete die Aktie derzeit rund 37 Prozent Aufwärtspotenzial.

Für 2006 erwarten die Experten, dass das Unternehmen aufgrund der Restrukturierung die große Bewertungslücke zur Konkurrenz schließen kann. Die angestrebte Ebitda-Marge von neun bis zehn Prozent sei aufgrund der geplanten Einsparungen durchaus erreichbar, hieß es. Das Chemieunternehmen werde 2006 eine Free-Cash-Flow-Rendite von bis zu 8,1 Prozent erzielen.

Gemäß der Einstufung "Buy" geht Merrill Lynch davon aus, dass die Aktie auf Sicht von zwölf Monaten einen Gesamtertrag aus Kursgewinn und Dividende von mindestens 20 Prozent abwerfen wird.

Analysierendes Institut Merrill Lynch & Co..

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%